Seniorenrat Bretten
Seniorenrat Bretten

DemenzAktives Bretten

Das Netzwerk Demenzaktives Bretten ist ein freiwilliger, auf Dauer angelegter Zusammenschluss in der Kommune Bretten zum Thema Demenz.

Der Leitgedanke des Netzwerkes Demenzaktives Bretten ist es, ein demenzaktives Bretten zu werden, in dem

 

  • die Bürger und Mitarbeitende verschiedener Berufsgruppen, die in ihrer täglichen Arbeit in Kontakt mit Menschen mit Demenz kommen, regelmäßig zum Thema Demenz sensibilisiert werden
  • Demenzakteure im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich und weitere Anbieter, wie Apotheken und Therapeuten, gut zusammenarbeiten und sich gemeinsam fortbilden
  • und Brettener Bürger aktiv sind, um die Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen in Bretten zu verbessern, damit sie weiterhin in ihrem gewohnten Umfeld bleiben können.

 

 

Willkommen beim Seniorenrat Bretten

Der Seniorenrat ist eine Arbeitsgemeinschaft von Delegierten der in der Großen Kreisstadt Bretten bestehenden Organisationen, Einrichtungen, Verbänden, Vereinen und Gruppierungen, die im Bereich der Seniorenarbeit tätig sind.
 
Der Seniorenrat versteht sich als Vermittler aller in der Seniorenarbeit freiwillig Tätigen und der Stadtverwaltung Bretten. Er zeigt Probleme auf und gibt Anregungen zu einem besseren Miteinander der älteren Menschen. Der Seniorenrat bietet der Stadt Bretten die Zusammenarbeit in allen Fragen an, die Senioren betreffen.

Seniorenrat Bretten

Seniorenrat Bretten
Untere Kirchgasse 9
75015 Bretten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7252 9 21 - 3 15

 

post(at)seniorenrat-bretten.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenrat Bretten