Seniorenrat Bretten
Seniorenrat Bretten

Ziele

  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit Brettens zum Thema Demenz:
    • Verwaltung der Kommune
    • einzelner Berufsgruppen (Einzelhandel, Nahverkehr, Bank, Gastronomie, Verwaltung, Apotheken)
    • Angehörige

 

  • Entwicklung von Transparenz der Versorgungs- und Unterstützungsangeboten für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Bretten (Demenzwegweiser)

 

  • Stärkung der Kooperation der beteiligten Institutionen und Personen (regelmäßige Treffen und Austausch)

 

  • Schließen von Versorgungslücken und Weiterentwicklung der Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angebote in Bretten
    • Betreuungsgruppen
    • Angehörigen-Schulung
    • Entwicklung einer Sportgruppe für Menschen mit Demenz

 

  • Etablierung des Netzwerkes als feste Größe in der Kommune Bretten

 

  • Schaffung eines Demenz-Ansprechpartners in der Verwaltung

Willkommen beim Seniorenrat Bretten

Der Seniorenrat ist eine Arbeitsgemeinschaft von Delegierten der in der Großen Kreisstadt Bretten bestehenden Organisationen, Einrichtungen, Verbänden, Vereinen und Gruppierungen, die im Bereich der Seniorenarbeit tätig sind.
 
Der Seniorenrat versteht sich als Vermittler aller in der Seniorenarbeit freiwillig Tätigen und der Stadtverwaltung Bretten. Er zeigt Probleme auf und gibt Anregungen zu einem besseren Miteinander der älteren Menschen. Der Seniorenrat bietet der Stadt Bretten die Zusammenarbeit in allen Fragen an, die Senioren betreffen.

Seniorenrat Bretten

Seniorenrat Bretten
Untere Kirchgasse 9
75015 Bretten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7252 9 21 - 3 15

 

post(at)seniorenrat-bretten.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenrat Bretten