Seniorenrat Bretten
Seniorenrat Bretten

Seniorenfreundlicher Service

Der „Seniorenfreundliche Service“ ist eine Aktion der Seniorenräte in Baden-Württemberg. Mit der Aktion und der Zertifizierung von Geschäften soll beim Einzelhandel auf Veränderungen hingewirkt werden, welche die immer größer werdende Kundengruppe „ältere Menschen“ berücksichtigen. Bewusstseinsbildung ist das vorrangige Ziel der Aktion.

 

Für Handel, Handwerk und Dienstleister ist die Zielgruppe der älteren Menschen mit und ohne Behinderung ein wichtiger Kundenkreis, der eine längere Selbständigkeit in gewohnter Umgebung anstrebt und ein hohes Qualitätsbewusstsein gebildet hat. Gesundheit ist für sie ein zentrales Thema; die psychischen und physischen Fähigkeiten lassen nach oder verändern sich. Mit dem Zertifikat will der Kreisseniorenrat  Unternehmen auszeichnen, die auf die Bedürfnisse dieser Kundengruppe eingehen. Ausgezeichnete Geschäfte und Firmen erhalten ein Zertifikat und Logo-Aufkleber mit dem Namen des vergebenden Kreisseniorenrat, welche sie an Schaufenstern, Türen oder Fahrzeugen befestigen können.

 

Einheitliche Kriterien, Bewertungen und ein landesweit markengeschützes Logo werten die Aktion auf, fördern den Wiedererkennungswert und sichern die Vergleichbarkeit.

 

Das Zertifikat wird für 3 Jahre vergeben und kann nach erneuter Bewerbung und Prüfung verlängert bzw. neu erteilt werden.

 

Für das Mittelzentrum Bretten übernimmt der Seniorenrat Bretten die Zertifizierung. Welche Firmen aktuell zertifiziert sind finden sie auf der Homepage des Seniorenrat Bretten.

Seniorenrat Bretten

Seniorenrat Bretten
Untere Kirchgasse 9
75015 Bretten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7252 9 21 - 3 15

 

post(at)seniorenrat-bretten.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenrat Bretten